Baumhausbett

Baumhausbett - Kinderbett Baumhaus HochbettWie der Name schon fast vermuten lässt, ähnelt das Baumhausbett vom Design her einem kleinen Baumhaus. Die verschiedenen Modelle laden zum Spielen ein und sorgen dafür, dass der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Das Baumhaus Kinderbett lässt sich aufgrund der verschiedenen Ausführungen perfekt in jedem Kinderzimmer einbringen, um dort zu etwas ganz Besonderem zu werden. Das Kinderzimmer ist für Kinder ein Ort, wo sie Abenteuer erleben und schlafen. Damit die Kleinen auch wirklich dort ihre Freizeit verbringen, ist es wichtig, dass das Zimmer ein kleines Highlight ist. Mit einem Hochbett Baumhaus möchte Ihr Kind das Zimmer am liebsten gar nicht mehr verlassen.

Baumhausbett Hochbett Kinderbett:

Baumhausbett mit Rutsche

Das Baumhausbett mit Rutsche

Ein Hochbett ist mittlerweile im Kinderzimmer keine Seltenheit mehr, denn es sorgt dafür, dass deutlich mehr Platz zur Verfügung steht. Ein Baumhausbett hingegen ist eine besondere Schlafgelegenheit, die einfach perfekt ist. Je nach Ausführung ist die Matratze umgeben von Wandelementen mit Fenstern sowie einem Dach, durch das jederzeit Licht nach innen dringen kann. Die Fenster und der Eingangsbereich sind meist mit Rollos ausgestattet, um dahinter wunderbar schlafen zu können. Dank einer Leiter, die sich entweder im vorderen Bereich oder an der Seite befindet, ist das Hineinkrabbeln in das Bett ganz einfach.

Um den Spaßfaktor zusätzlich zu erhöhen, verfügen viele Modell über eine integrierte Rutsche, über die Ihr Kind das Bett problemlos verlassen kann. Je nach Modell und vor allen Dingen je nach dem jeweiligen Platz im Kinderzimmer, befindet sich die Rutsche entweder vorne oder an der Seite. Spiel und Spaß ist damit vorprogrammiert und lädt die Kleinen regelrecht dazu ein, ihre helle Freude am Baumhausbett zu haben.

Das Baumhausbett mit zweiter Schlafgelegenheit

Das Baumhausbett ist an und für sich schon ein kleiner Hingucker in jedem Kinderzimmer. Es ist das erste eigene kleine Häuschen, in dem sich Ihr Kind pudelwohl fühlt. Die verschiedenen Ausführungen tragen dazu bei, dass das Bett wunderbar den gegebenen Möglichkeiten angepasst werden kann. Somit entspricht es perfekt den Wünschen Ihres Kindes. In der Regel verfügt dieses Kinderbett über eine Schlafgelegenheit in der ersten Etage. Diese ist durch eine Umrandung, sprich einem kleinen Zaun, hervorragend geschützt.

Viele Modelle verfügen allerdings auch über eine zweite Schlafmöglichkeit im unteren Bereich. So kann das Baumhausbett wunderbar von Geschwisterkindern genutzt werden. Allerdings ist es auch super gut dafür geeignet, eine Freundin oder einen Freund mit übernachten zu lassen, um die tollsten Geschichten damit zu erleben. Der untere Bereich ist, je nach Ausführung, vollkommen offen oder ebenfalls soweit geschlossen, dass es ein prima Rückzugsort ist.

Das erhöhte Baumhaus Hochbett in verschiedenen Größen

Wie das herkömmliche Hausbett, ist auch das Baumhaus Hochbett in verschiedenen Größen erhältlich. Auf diese Weise ist es nicht nur von Kleinkindern zu nutzen, sondern auch Teenager können sich mit diesem Kinderbett eine wunderbare Wohlfühloase schaffen. Ein weiterer Vorteil der unterschiedlichen Größen besteht darin, dass nicht jedes Kinderzimmer gleich groß ist. Dank der Individualität lässt sich die Bettgröße vom Baumhausbett optimal anpassen.  So muss Ihr Kind garantiert nicht auf diese besondere Schlafgelegenheit verzichten.

Aktualisiert von admin am 31. Mai 2020